Reflexzonentherapie, Laufen BL

neue-schwingung

Praxis für Körper & Bewusstsein

eine heilsame Berührung kann Wunder wirken

Reflexzonenmassage

Fussreflexzonenmassage
heilsam und wohltuend

Bindegewebs- & Schröpfmassage, Moxabehandlung
bei Rückenschmerzen, Verspannungen & Kältedisbalancen

Massagen

Hawaiianische Ganzkörpermassage Lomi Lomi Nui
die Königin unter den Massagen

Tibetische Massage
bei Unruhe, Nervosität, Zyklusbeschwerden & Kinderwunsch

Aromamassage
mit der heilsamen Kraft von ätherischen Ölen, verwöhnt & wirkt

Bei der Kieferbalance wird der Kiefer wieder in seine ursprüngliche Position gebracht. Alle Muskeln im Kiefer- & Nackenbereich können sich entspannen.

Füsse gut, alles gut! Heilsame Fussreflexzonenmassage

 

Die Fussreflexzonen-Massage mit ihrem ganzheitlichen Ansatz unterstützt den Menschen bei der Mobilisierung seiner Selbstheilungskräfte und wirkt harmonisierend auf Körper, Geist und Seele.

 

Die Behandlung ist für Kinder und Erwachsene aller Altersklassen geeignet.

 

Indikationen:

  •     Allergien (Heuschnupfen, etc.)
  •     Chronische oder akute Entzündungen
  •     Hormonelle Störungen
  •     Kopfschmerzen verschiedener Art und Genese
  •     Lymphbelastungen
  •     Menstruationsbeschwerden
  •     Rehabilitation nach Krankheit oder Unfall
  •     Schmerzzustände (akut oder chronisch)
  •     Schlafstörungen
  •     Unterstützung in belastenden Lebenssituationen
  •     Verspannungen
  •     Verdauungsbeschwerden 

Ohrakupressur - schonende Schmerzbehandlung & Suchtentwöhnung

 

Das Ohr stellt eine exakte Somatotopie des Körpers mit all seinen Organen und den Lebens erhaltenden vegetativen sowie energetischen Systemen dar.  So kann man eine gesundheitliche Störung direkt über Reflexzonen am Ohr beeinflussen. Genau das nutzen wir bei der Ohrakupressur. Diese sanfte Form der Manuellen Therapie ist äusserst wirksam, um undefinierbare Schmerzursachen aufspüren zu können, eigent sich auch hervorragend zur Suchtentwöhnung (Rauchen, etc.).

Bindegewebs- & Schröpfmassage


Die Bindegewebsmassage behandelt Haut, Unterhaut, Muskelfaszien, Bänder und Sehnen. Sie basiert auf einer natürlichen Stimulation des zentralen Nervensystems und des gesamten Hormonsystems.

Behandelt wird mit mechanischen Dehnreizen und mit Hilfe einer bestimmten Manualtherapie. Das Spannende an dieser Technik ist, dass die Behandlung nicht nur lokale Effekte auslöst — sondern über bestimmte Reflexe (Nervenstimulationen) auch Fernwirkungen auf innere Organe erzielt.

Anwendungen der Bindegewebsmassage


  • Arterielle und venöse Durchblutungsstörungen
  • Gynäkologische Erkrankungen
  • Atemwegserkrankungen
  • Erkrankungen des Herzens
  • Erkrankungen des Verdauungsapparates
  • Nieren- und Harnwegserkrankungen
  • Störungen des Nervensystems
  • Rheumatische Ischialgien
  • Arthrose
  • Kreuzschmerzen

Hawaiianische Lomi Lomi Nui

 

Die Lomi Lomi Nui ist eine Tempelmassage, wo Wundervolles, Heilsames, geschehen darf.

 

Eine Lomi Lomi berührt Körper und Psyche gleichermassen. Blockaden werden auf natürliche Weise gelöst. Das Bedürfnis nach Liebe, Achtsamkeit, Zuneigung, Wertschätzung und Berührung - all dies beinhaltet eine Lomi Lomi. Der Körper wird mit viel fein duftendem, warmem Massageöl von oben bis unten komplett mit grossflächigen Streichungen massiert, gelockert und bewegt. Wie mit "samtenen Pfoten einer Katze berührt". Die Kahunas (Schamanen) aus Hawaii sagen, wenn Körper, Geist und die Seele immer in entspannten Zustand sind, kann der Mensch gar nicht krank werden. Die Lomi wirkt entspannend, schenkt ein tiefes Wohlbefinden, stärkt die Eigenliebe, baut Stress ab und harmonisiert.

 


Ho'oponopono - Frieden & Harmonie im innen & aussen schaffen

 

Die Praktiken des Ho'oponopono sind eine kraftvolle Ergänzung zu einer Lomi Lomi Massage!

Das hawaiische Wort Ho‘oponopono bedeutet „in Ordnung bringen“. Es basiert auf Aussöhnung und Vergebung und dient dazu, die inneren und äusseren Räume zu reinigen und zu heilen. 

 

Du lernst, wie Du das uralte Wissen der Kahunas zur Stärkung deiner Gesundheit und zum Loslassen schlechter Gewohnheiten nutzen kannst. Du erschaffst Harmonie, erhöhst dein Energie-Niveau und aktivierst deine Selbstheilungskräfte.

 

Zaubere Freude und Liebe in Dein Leben!

 

Ein Lomi Lomi Nui dauert in der Regel 90 Minuten.

Energieausgleich: CHF 150

Tibetische Massage

Nur im ruhigen Wasser spiegelt sich das Licht der Sterne

 

Auf dieser Weisheit beruhend, verleiht die energetische Tibetische Massage dem Körper Ruhe und Ausgeglichenheit. Mittels langsamen, meditativen Streichungen und der Anregung spezifischer Energiepunkte am Rücken, werden Selbstheilungskräfte aktiviert und die 3 grundlegenden Energien der Tibetischen Medizin Lung (Wind), Khrispa (Galle), Badkan (Schleim) ins Gleichgewicht gebracht. Die Tibetische Massage erzeugt vor allem einen Ausgleich der Energien und Chakren im Körper. Die erzeugte Wärme stärkt die Verdauungskraft, die Vitalität wird verbessert, mehr Energie kann so in die Organe gelangen.

 

Die folgenden Indikationen können mit dieser Ölmassage gut behandelt werden:

 

  • Stress & Spannungszustände
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Trauer, Sorgen & Ängste
  • Verspannungen im ganzen Körper
  • Gelenkschmerzen
  • Kältegefühl
  • Verdauungsbeschwerden
  • Kinderwunsch

Energetische Kieferbalance nach Philip Rafferty

Ist der Kiefer entspannt - ist der ganze Körper entspannt

 

Unser Kiefergelenk ist als einer der wichtigsten "Stress-Speicher" im Körper bekannt und beeinflusst unser ganzes System. Das Kiefergelenk arbeitet sozusagen als Mittler zwischen Kopf und Wirbelsäule und somit auch der Muskeln, der Nerven und der Energiebahnen. Durch ein Ungleichgewicht im Kiefergelenk können sich verschiedene Beschwerden zeigen wie z.B. Zähneknirschen, Migräne, Spannungskopfschmerz, Tinnitus, verspannte Nacken- und Schultermuskulatur, Sehschwierigkeiten, Müdigkeit.  Zahnbehandlungen, Schleudertrauma, die Geburt oder ein Sturz sind einige Ursachen für eine Verspannung oder Veränderung der Kiefermuskulatur und des Kiefergelenkes. R.E.S.E.T ist ein sanftes, energetisches Therapieverfahren. Durch das Ausbalancieren der Kopfregion wird die Kiefermuskulatur entspannt und das Kiefergelenk ausgeglichen. Die Kiefermuskeln und das Kiefergelenk wird durch sanftes Berühren balanciert. Durch die entstehende Tiefenentspannung und das ganzheitliche Loslassen ist es  möglich, dass die im Körper gespeicherten Emotionen zum Vorschein kommen und somit bearbeitet werden. Nach dem Stressabbau kann das Kiefergelenk wieder zu seinem natürlichen Gleichgewicht und seiner normalen Funktion zurückfinden. Deshalb eignet sich diese Behandlungsmethode auch hervorragend zum „Entstressen“ nach zahnärztlichen und kieferorthopädischen Behandlungen. Ein verspannter Kiefer ist oft die Ursache von:

 

  • Migräne oder Kopfschmerzen
  • Tinnitus
  • Zähneknirschen
  • Gesichtsneuralgien
  • verspannten Schultern
  • Lernproblemen
  • Blasenproblemen
  • Verdauungsproblemen